Fehlzeiten verwalten

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  KlaBu für Klassenvorstände > Kontrolle > Schülerfehlzeiten >

Fehlzeiten verwalten

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Nur der Klassenvorstand kann Fehlzeiten von Schülern entschuldigen.

 

Um Schüler zu entschuldigen, wählen Sie den Reiter "Klassenvorstand" Menuepunkt "Fehlzeiten / Fehlzeiten". Es öffnet sich ein neues Fenster zum Bearbeiten der Fehlzeiten.

 

fehlzeiten_uebersicht

 

 

 

 

01

schuelerliste01

 

Schülerliste

Wählen Sie aus der Schülerliste den Schüler aus, den Sie bearbeiten wollen.

 

02

fehlzeiten

 

Fehlzeiten

Datum und Uhrzeit, wann der Schüler den Unterricht verlassen hat. Wenn unter Beginn bzw. Ende keine Uhrzeit steht, besagt dies, dass der Schüler an diesem Tag nicht gekommen ist oder nachdem er gegangen ist, bis zum Unterrichtsende gefehlt hat.

03

status

 

 

Status

Der Status "E" besagt, dass das Fernbleiben entschuldigt wurde. "N" bedeutet diese Fehlzeiten wurden noch nicht entschuldigt

 

04

grund

 

 

Grund des Fehlens

Hier wird optional der Grund des Fehlens eingetragen. Ein Klassenlehrer hat auch die Möglichkeit, dies einzutragen.

05

uebersicht_fehlzeiten

Zusammenfassung

Übersicht der Fehlstunden nach Unterrichtseinheiten - Gesamt - Entschuldigt - Nicht entschuldigt

 

Schüler entschuldigen

Wählen Sie den betreffenden Schüler aus. Gehen Sie zur betreffenden Status-Zelle. Im Kontextmenue (re. Maustaste) wird mit dem Punkt "Entschuldigt (E)" die Fehlzeit des Schülers entschuldigt. Genauso können Sie eine Entschuldigung wieder rückgängig machen.

 

Fehlliste ausdrucken

Um alle Fehlzeiten eines Schülers auszudrucken, wählen Sie im Kontextmenue / "Aktuelle Seite drucken".