Leistungsreserven

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenfindung > Noteneingabe >

Leistungsreserven

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Wenn der Schüler ein "Nicht Genügend" im Zeugnis erhält, muss bei der Klassenkonferenz abgestimmt werden, ob er die Aufstiegsklausel bekommt. Bei dieser Abstimmung ist es relevant, ob der Schüler in Gegenständen, in denen er die Note "Genügend" bekommt, noch Leistungsreserven hat.

Es wird davon ausgegangen, dass dieser Schüler in diesen Gegenständen noch Leistungsreserven hat.

 

Sollte der Schüler in einem oder mehreren dieser Gegenstände über keine Leistungsreserven verfügen, gehen Sie wie folgt vor:

 

Navigieren Sie zu der Schulnote des Schülers, wo er über keine Leistungsreserven verfügt.

Aktivieren Sie mit der re. Maustaste den Befehl "Leistungsreserven / nein"

leistungsreserven

 

Die Schulnote ist nun grau hinterlegt und bei der Klassenkonferenz ersichtlich, dass der Schüler in diesem Gegenstand über keine Leistungsreserven verfügt.

leistungsreserven_note